Fresenius Group Overview

12. November 2019

Fresenius Vamed stellt neues Zentralklinikum in Lübeck fertig

Nach vier Jahren Bauzeit hat Fresenius Vamed das neue Zentralklinikum des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) in Lübeck fertiggestellt. Damit ist die Modernisierung des UKSH, des zweitgrößten Universitätsklinikums Deutschlands, weitgehend abgeschlossen. Bereits im August war das Zentralklinikum am zweiten UKSH-Standort in Kiel eröffnet worden. Das Projekt umfasst neben dem Um- und Neubau der beiden UKSH-Standorte auch die technische Betriebsführung bis 2044. Mit einem Gesamtvolumen von 1,7 Milliarden Euro ist es das größte Public-Private-Partnership-Projekt im europäischen Gesundheitswesen.