Fresenius Group Overview

Datenschutz- und Einverständniserklärung

  • Datenschutz- und Einverständniserklärung

(Stand April 2018)

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Fresenius. Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Ihnen erklären, welche Daten wir über unsere Website www.fresenius.com erfassen und was mit diesen Daten geschieht. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Website Links zu anderen Websites enthalten kann, auf die sich unsere Datenschutz-Erklärung nicht erstreckt. Darüber hinaus können die Websites unserer lokalen Tochtergesellschaften unterschiedliche Datenschutzrichtlinien enthalten, weswegen eine Nutzung dieser Websites den darin enthaltenen Bestimmungen unterliegt.

1. Verarbeitung von Netzwerk-Protokolldaten

Wie bei fast allen Internet-Seiten werden beim Aufrufen unserer Websites standardmäßig folgende Daten erfasst: Der Name Ihres Internet Service-Providers, Ihre IP-Adresse, die Website über die Sie zu uns weitergeleitet wurden, die zuvor aufgerufenen Seiten, der verwendete Browser und das Datum und die Dauer Ihres Besuchs. Diese Daten können nicht dazu verwendet werden, Sie als Besucher persönlich zu identifizieren. Unmittelbar nach Erfassung und Verarbeitung Ihrer IP-Adresse wird diese durch ein Löschen der drei letzten Ziffern anonymisiert. Auf diese Weise ist es uns nicht länger möglich, Sie als Person zu identifizieren. Ihre IP-Adresse löschen wir innerhalb eines Monats (für weitere Informationen, siehe „Cookies und Webanalytik“).

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten umfassen alle Informationen, die sich auf Sie als natürliche Person beziehen. Ihre Daten erheben und verarbeiten wir mit Ihrer Zustimmung (z. B. bei einer Online-Bewerbung oder bei der Teilnahme an einer Online-Umfrage) oder, sofern einschlägig, auf Basis einer anderweitigen rechtlichen Grundlage. Wir werden Sie über die Rechtsgrundlage einer jeden Datenerfassung, einschließlich der Verarbeitungszwecke, informieren oder Sie um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten bitten. Die Verarbeitung der Daten erfolgt entsprechend in Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und weiterer einschlägiger Datenschutzgesetze. Die Datenverarbeitung erfolgt in Deutschland. Eine Weiterleitung der Daten in Drittländer ist mit Ausnahme Ihrer Anfragen bezüglich einer Produktgruppe, eines Produktes oder einer Dienstleistung nicht vorgesehen. , Soweit Ihre Zustimmung aus rechtlicher Sicht erforderlich ist, werden wir Ihre Anfrage, einschließlich der uns Ihrerseits zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, basierend auf Ihrer Zustimmung an Ihren lokalen Ansprechpartner weiterleiten.

Wenn Sie uns über die Website kontaktieren, speichern wir zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage gegebenenfalls Informationen wie Name, Firma, Branche, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Art der Anfrage und mögliche weitere Informationen. Diese Informationen werden nicht als Grundlage für eine weitere Kontaktaufnahme mit Ihnen genutzt, es sei denn, Sie haben uns Ihre ausdrückliche Zustimmung hierzu erteilt. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen oder Ihre Daten löschen zu lassen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an pr-fre@fresenius.com. Bitte beachten Sie hierbei, dass der normale E-Mail-Verkehr kein sicheres Kommunikationsmittel darstellt.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann an staatliche Einrichtungen weiterleiten, wenn wir hierzu durch zwingendes Recht verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter, Agenturen und Einzelhändler sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu respektieren und das Datengeheimnis zu wahren (§ 5 BDSG).

3. Cookies und Webanalytik

Auf unserer Website setzen wir sogenannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die in Cookies enthaltenen Informationen verwenden wir, um unsere Websitenutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten auf ihrer Festplatte keinen Schaden an und enthalten keine Viren oder Schadsoftware. Für eigene Zwecke setzen wir „Session Cookies“ ein, die uns helfen, Sie bei der Nutzung unserer Website zu identifizieren. Die „Session Cookies“ werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir „Tracking-Cookies“ ein, um unsere Website kontinuierlich zu verbessern. Die Cookies erheben dabei analytische Informationen ausschließlich in zusammengefasster Form; z. B. wie häufig unsere Website genutzt wird, welche Seiten davon am häufigsten besucht werden und ob die Besucher Fehlermeldungen unserer Seiten erhalten. Durch die zusammengefasste Form der Daten ist es uns nicht möglich, Besucher der Website persönlich zu identifizieren. Bei jedem Einsatz der Cookies werden Ihre Daten unmittelbar nach Erfassung anonymisiert.

Diese Website nutzt den Open-Source-Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet auf Ihrem Computer gespeicherte Textdateien („Cookies“), um das Nutzerverhalten auf dieser Website zu analysieren. Die durch die Cookies generierten Informationen über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die vor Speicherung anonymisiert wird) werden auf dem Server des Dienstleisters in Deutschland gespeichert.

Wir verwenden außerdem einen "Cookie-Notifier-Cookie", der die Information enthält, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden sind. Dieser Cookie wird automatisch beim Schließen des Informationsbanners "Verwendung von Cookies" gesetzt und für die Dauer von einem Jahr gespeichert. Während dieser Zeit wird das Informationsbanner "Verwendung von Cookies" nicht mehr angezeigt.

Sie haben das Recht, die auf dieser Website eingesetzten Cookies zu deaktivieren. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass bei einer Deaktivierung der Cookies die Website möglicherweise nicht mehr im vollen Funktionsumfang nutzbar ist. Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie die Systemeinstellungen Ihres Browser oder Ihres Mobilgeräts ändern. Gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers nach Belieben jederzeit löschen. Durch das Löschen der Cookies wird bei Ihrem nächsten Aufruf unserer Website gegebenenfalls eine erneute Anmeldung erforderlich. Wir weisen Sie darauf hin, dass sich eine Deaktivierung der Cookies auf Ihren aktuell verwendeten Browser bezieht und die Einstellungen somit möglicherweise nicht für die erneute Nutzung der Website mit einem anderen Browser gelten.

Insofern Sie sich dazu entscheiden, in den Systemeinstellungen Ihres Browser oder Ihres Mobilgeräts die Cookies zu deaktivieren, werden von Piwik keinerlei Daten zu Ihrer Nutzung der Website erhoben.

4. Social-Media-Streams

Fresenius nutzt einen Social-Media-Stream, der die Social-Media-Aktivitäten von Fresenius bei sozialen Netzwerken, wie Facebook, Twitter, LinkedIn, Xing, Google+, YouTube und Instagram ("Anbieter"), darstellt.

Um Ihre Privatsphäre und den Schutz Ihrer benutzerspezifischen Daten zu gewährleisten, ist der Social-Media-Stream standardmäßig deaktiviert. Ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis wird der der Social-Media-Stream keine Daten an Dritte weitergeben.

a) Aktivieren von Aktivitätsfeeds

Wenn Sie den Aktivitätsfeed durch Anklicken der inaktiven Maske aktivieren, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern der jeweiligen Anbieter her und es erfolgt eine Übertragung von benutzerspezifischen Daten (wie weiter unten beschrieben) an die einzelnen Anbieter.

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG:

Sie willigen hiermit ein, dass sich Ihr Internet-Browser durch Anklicken der inaktiven Maske des Aktivitätsfeeds (z. B. des Facebook- Aktivitätsfeeds) mit den Servern der jeweiligen Anbieter verbindet, deren Aktivitätsfeeds auf der Website dargestellt wird. In diesem Fall werden Ihre benutzerspezifischen Daten an diese Anbieter übermittelt. Wenn Sie gleichzeitig bei diesem Anbieter angemeldet sind, kann Ihre Aktivität auch mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft sein. Bitte beachten Sie, dass beim Anklicken der Maske automatisch ein Cookie aktiviert und für die Dauer von einem Jahr gespeichert wird. Während dieser Zeit wird die Maske nicht mehr angezeigt.

b) Datenschutzrichtlinien der Anbieter

Fresenius hat keinen Einfluss auf den Umfang oder die Art der Daten, die durch die Aktivierung des Plug-Ins und/oder Aktivitätsfeeds übermittelt werden. Zudem könnten weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben. Für weitere Informationen über den Umfang der erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten, den Zweck der Verwendung Ihrer Daten sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre (einschließlich Ihres Rechts auf Widerruf der Einwilligung), verweisen wir auf die Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters.

5. Verwendung von YouTube-Videos

Als Teil des Aktivitätsfeeds binden wir Videos von YouTube auf unserer Website ein. YouTube verwendet wie die meisten Websites Cookies, um nutzerspezifische Daten zu sammeln, u. a. um Videostatistiken aufzuzeichnen, Betrug zu verhindern und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch das Starten eines Videos können weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen zum Datenschutz auf YouTube finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Google.

6. Zusätzliche Auskunft, Beschwerden und Fragen

Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen, einschließlich, aber nicht begrenzt auf, Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Darüber hinaus können Sie die Korrektur und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit sie nicht für die oben genannten Zwecke notwendig sind, und Beschwerden einlegen (soweit gesetzlich erforderlich). Im letzteren Falle werden wir jegliche Beschwerde über die Art und Weise, wie wir persönliche Daten verwalten, unverzüglich aufgreifen und untersuchen.

Fragen zum Datenschutz im Internet beantwortet Ihnen gerne die Abteilung Konzern-Kommunikation oder unser Datenschutzbeauftragter.

© 2000 - 2017 Fresenius SE & Co. KGaA

Fresenius SE & Co. KGaA
Konzern-Kommunikation
Else-Kröner-Straße 1
61352 Bad Homburg v.d.H.
pr-fre@fresenius.com
F +49 (0) 6172 608-2294

Fresenius SE & Co. KGaA
Datenschutzbeauftragter
Else-Kröner-Straße 1
61352 Bad Homburg v.d.H.
datenschutzbeauftragter@fresenius.com
F +49 (0) 6172 608-2251