Fresenius Group Overview

Ausblick

Konzernausblick 2018

Für das Geschäftsjahr 2018 planen wir einen währungsbereinigten Anstieg des Konzernumsatzes1,2 von 5 bis 8 %. Das Konzernergebnis1,3,4 soll währungsbereinigt um 6 bis 9 % steigen.

 


Ziele 20181 Geschäftsjahr 20171
Fresenius-Konzern
Umsatz, Wachstum (währungsbereinigt) 5 – 8 % 33.400 Mio €2
Konzernergebnis3, Wachstum (währungsbereinigt) 6 – 9 %4 1.816 Mio €5
Konzernergebnis3, Wachstum (währungsbereinigt), exklusive Biosimilars

~10 – 13 %6

 1.859 Mio €7
Fresenius Medical Care
Umsatz, Wachstum (währungsbereinigt)
5 – 7 %8 17.298 Mio €8
Jahresergebnis14, Wachstum (währungsbereinigt)
13 – 15 %9  1.280 Mio €
Fresenius Kabi
Umsatz, Wachstum (organisch) 4 – 7 %   6.358 Mio €
EBIT, Wachstum10 (währungsbereinigt) -3 – -6 %   1.177 Mio €
EBIT, Wachstum11 (währungsbereinigt), exklusive Biosimilars
~2 – 5%
1.237 Mio €
Fresenius Helios
Umsatz, Wachstum (organisch)  3 – 6 %12  8.668 Mio €13
EBIT, Wachstum
 7 – 10 %  1.052 Mio €13
Fresenius Vamed
Umsatz, Wachstum (organisch) 5 – 10 %  1.228 Mio €
EBIT, Wachstum  5 – 10 %  76 Mio €

 

    • 1 Ohne Effekte aus Akorn, NxStage und Sound Physicians Transaktionen
    • 2 Adjustiert um IFRS 15 (-486 Mio € bei Fresenius Medical Care)
    • 3 Ergebnis, das auf die Anteilseigner der Fresenius SE & Co. KGaA entfällt
    • 4 Vor Sondereinflüssen (vor transaktionsbezogenen Effekten); inklusive Kosten für die Weiterentwicklung des Biosimilars-Geschäfts (43 Mio € nach Steuern in 2017 und ~120 Mio € nach Steuern in 2018)
    • 5 Vor Sondereinflüssen (vor transaktionsbezogenen Effekten; vor Buchgewinn aus U.S.-Steuerreform; vor FCPA-Rückstellung)
    • 6 Vor Sondereinflüssen (vor transaktionsbezogenen Effekten); vor Kosten für die Weiterentwicklung des Biosimilars-Geschäfts (43 Mio € nach Steuern in 2017 und ~120 Mio € nach Steuern in 2018)
    • 7 Bereinigtes Konzernergebnis (vor transaktionsbezogenen Effekten; vor Kosten für die Weiterentwicklung des Biosimilars-Geschäfts; vor Buchgewinn aus U.S.-Steuerreform; vor FCPA-Rückstellung)
    • 8 Berichteter Umsatz 2017: 17.784 Mio €, adjustiert um IFRS15 (-486 Mio €)
    • 9 2018: inklusive wiederkehrender positiver Effekte aus der U.S.-Steuerreform sowie bereinigt um die Neubewertung der aktienbasierten Vergütung bei Sound Physicians durch dessen angekündigten Verkauf
    • 10 Vor Sondereinflüssen (vor transaktionsbezogenen Effekten), inklusive Kosten für die Weiterentwicklung des Biosimilars-Geschäfts (60 Mio € in 2017 und ~160 Mio € in 2018)
    • 11 Vor Sondereinflüssen (vor transaktionsbezogenen Effekten); vor Kosten für die Weiterentwicklung des Biosimilars-Geschäfts (60 Mio € in 2017 und ~160 Mio € in 2018)
    • 12 Helios Spanien trägt mit 11 Monaten zum organischen Wachstum bei
    • 13 Helios Spanien für 11 Monate konsolidiert
    • 14 Ergebnis, das auf die Anteilseigner der Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA entfällt

    • Stand: Mai 2018