Fresenius SE & Co. KGaA



 


WELCOME TO FRESENIUS SE

Fresenius - der Gesundheitskonzern

Fresenius ist ein weltweit tätiger Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung von Patienten.

Zum Fresenius-Konzern gehören vier Unternehmensbereiche, die weltweit eigenverantwortlich wirtschaften und handeln: Fresenius Medical Care, Fresenius KabiFresenius Helios und Fresenius Vamed.



Aktuell

24.10.2014
Fresenius Medical Care platziert erfolgreich Anleihen

Fresenius Medical Care hat zwei vorrangige, unbesicherte Anleihen im Volumen von insgesamt 900 Millionen US-Dollar platziert. Der Coupon der Anleihe über 500 Millionen US-Dollar mit Fälligkeit im Jahr 2020 beträgt 4,125 %, bei der Anleihe über 400 Millionen US-Dollar mit Fälligkeit im Jahr 2024 liegt der Coupon bei 4,75 %.

>>>
23.10.2014
Fresenius nominiert Michael Diekmann für den Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der Fresenius SE & Co. KGaA wird der nächsten ordentlichen Hauptversammlung vorschlagen, Herrn Michael Diekmann in den Aufsichtsrat zu wählen. Der Aufsichtsrat ist der Ansicht, dass Herr Diekmann aufgrund seiner herausragenden Erfahrungen, Fähigkeiten und Kenntnisse auch der geeignete Kandidat für die vakante Position des stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden ist.

>>>
22.10.2014
Fresenius Medical Care plant Anleihe-Emission

Fresenius Medical Care beabsichtigt, vorrangige, unbesicherte Anleihen im Volumen von 900 Millionen US-Dollar zu begeben. Die Tranchen sollen Laufzeiten von sechs und zehn Jahren haben.

>>>
22.10.2014
Fresenius Medical Care baut den Bereich Versorgungskoordination weiter aus – Übernahme von National Cardiovascular Partners

Fresenius Medical Care übernimmt das US-amerikanische Unternehmen National Cardiovascular Partners (NCP). NCP ist einer der führenden Anbieter von ambulanten kardiovaskulären Therapien in den USA.

>>>
09.10.2014
Anfänglicher Wandlungspreis der eigenkapital-neutralen Wandelanleihe festgesetzt

Fresenius Medical Care gibt den anfänglichen Wandlungspreis der eigenkapital-neutralen Wandelanleihe bekannt.

>>>